Happy new year

2021 neigt sich dem Ende. Lassen wir es vorbeigehen und freuen wir uns auf 2022! Wie es aussieht, werden wir wieder live auf der Bühne stehen,
so z.B. beim Hell over Halen Festival.
Und wenn es läuft wie geplant, wird es auch im nächsten Jahr von uns ein neues Album geben und einige Live-Shows mehr.
Wir sind gespannt, was passiert:-)
Bedanken möchten wir uns bei allen, die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben!
So z.B. Uta Wilms, die immer mit ihrer Kamera bereit ist für ein gutes Foto, Meene Lindner, der immer mit seiner Kamera bereit ist für ein gutes Video,
und natürlich Radio Jack die St-O-Aker Welle und Ralphy’s Music of the World,
die uns dauerhaft in ihrer Playlist spielen, sowie natürlich alle anderen Radiostationen, die unsere Songs spielen!
Wir freuen uns, im nächsten Jahr auch in den Shows von Mark Glazier dabei zusein!
Euch, und allen die wir hier evtl. vergessen haben: Danke!
Kommt gut ins neue Jahr! Ralph, Oliver, Eva, Armin und Kai

Eternity in der Newcomer Show

Wir freuen uns wahnsinnig, dass unser Song „Eternity“ auf Backstagefm in der NewcomerShow am Sonntag, den 02.05.2021 ab 18 Uhr zu hören ist, und das auf 46 Kanälen in den nächsten 7 Tagen.
Hören könnt ihr das Ganze unter:
– BackStageFM Deutschland– http://www.BackStageFM-Deutschland.de  / einen der Logos anklicken
 BackStageFM Deutschland by LautFM: BACKSTAGE FM von laut.fm – BackStage FM.
– BackStage FM Deutschland / TV:  Auf der Fernbedienung die Taste MUSIK klicken und BackStageFM suchen
– ZusammenStark.FM – http://www.ZusammenStark-FM.de 

Zur Sendung gibt es auch einen Chat, bei dem wir dabei sind.
Außerdem wird es im Laufe der Sendung ein Live-Interview mit Eva und Ralph per Telefon geben.
Also wenn ihr Lust habt, hört rein am Sonntag Abend und schaut im Chat vorbei indem ihr diesem Link zum chat folgt.


Erstes Meeting 2021

Heute haben wir uns zum ersten Mal 2021 in voller Besetzung online getroffen, um das Jahr 2021 zu planen.
Trotz Corona gibt es einiges zu tun:-) Es verspricht, ein interessantes Jahr zu werden, auch wenn leider
Live-Konzerte nicht in Sicht sind, dafür aber viele neue Songs und vielleicht ein neues Album.
Wir sind gespannt.

Wir wünschen einen guten Rutsch

Tja, was soll man nach einem solchen Jahr hier sagen? Konzerte, die wir dieses Jahr gern gespielt hätten, haben leider nicht stattgefunden. Unser Auftritt im März im Martin’s Das Feine Geniessen sollte das Auftaktkonzert 2020 werden, war dann aber leider das letzte Konzert. Gern hätten wir mit den Kollegen von Heyzy und Paranotes zusammen auf der Bühne gestanden und noch auf einigen anderen Bühnen. Dazu kam es leider nicht. Trotzdem gab es nicht nur schlechtes in diesem Jahr. Wir haben wir die Zeit genutzt und, vielfach über digitale Plattformen statt im Übungsraum, an neuen Songs gearbeitet. Eine andere Art, die aber auch irgendwie funktioniert. Es entstehen also eine Menge neuer Ideen, an denen wir auch im nächsten Jahr weiter tüfteln werden. Das nächste Album verspricht Interessant zu werden. Anfang Oktober erschien unsere Singleversion von „Eternity“ mit Video und einige Radiosender haben uns gespielt. Vielen Dank dafür! Also ein Jahr mit guten und schlechten Seiten. Schauen wir, was 2021 uns bringt. Wir hoffen, für euch bald auch wieder live auf der Bühne spielen zu können. Bis dahin einen guten Rutsch und Happy new year!