Weiter Musiker

papergrass werden bei ihren Live-Auftritten zum Teil von Gastmusikern unterstützt.

Tara Toth 

unterstützt papergrass  an der Klarinette. 
Sie begann Gitarre zu spielen im Alter von 5  Jahren und mit 10 Jahren kam die Klarinette dazu. 
Ihren ersten Auftritt mit papergrass hatte sie im Mai 2019 im Dingsteder Krug und ist seit dem hin und wieder dabei, um den Sound mit einer natürlichen Klarinette abzurunden. 

Viktoria Pisanko 

hat die Band im Juli 2015 verlassen. Das Abitur in der Tasche, hat nun erst einmal ihre berufliche Zukunft Priorität. Viel Glück dabei!

Ein DICKES DANKESCHÖN an Viktoria für ihre Freundschaft, Kreativität, dazu ihre Verlässlichkeit und den Spaß, den wir gemeinsam hatten.
p
apergrass ist eine kleine Familie und Viktoria wird mit Sicherheit bei dem einen oder anderen Gig die “Mrs. Honeybee” singen, so wie in 2019,
wo sie live wieder als Gaststar im Tivoli in Bremen und im Dingstedter Krug in Hatten (Oldenburg) dabei.

Florian Altevogt 

ist seit über 15 Jahren aktiver Schlagzeuger und durfte von Beginn an in verschiedenen Projekten mitwirken. Dadurch lernte der Autodidakt fortan aus der Praxis, was wiederum in diese zurückfließen konnte. 

Seit 2006 ein fester Bestandteil der Band papergrass trommelt er eine solide Basis, um der Virtuosität seiner Bandkollegen ein Fundament zu bieten. Überdies ist Florian als Salesmann in einem der renommiertesten Musikhäuser Europas tätig und verkauft, wie könnte es anders sein? Schlagzeuge.

Anfang 2020 teilte Florian der Band leider mit, dass er sich in Zukunft mehr seinem Privatleben widmen möchte und daher die Band einen Nachfolger für ihn suchen soll.

Fotos: Uta Wilms und Kerstin Zimmermann